| Drucken |

Pflichten und Haftungsrisiken für Geschäftsführer und Vorstandsmitglieder in der Unternehmenskrise | Dr. Christoph Poertzgen | 5 Zeitstunden 

Datum:
14. Mär 2019, 13:30
Ende:
14. Mär 2019, 19:00
-:
-
Preis:
siehe Info Teilnahmegebühr
Ort:
Hotel Domicil Leidinger, Saarbrücken

Beschreibung

SEMINARINHALT

Donnerstag, der 14. März 2019, 13:30-19:00 Uhr, fünf Vortragsstunden

__________________________________________________________________________________________

Die spezifischen Pflichten von Geschäftsführern und Vorstandsmitgliedern in der Unternehmenskrise und die daraus resultierenden Haftungsrisiken sind ein thematischer Dauerbrenner. Im Unternehmensinsolvenzverfahren stellt sich mit hoher Wahrscheinlichkeit früher oder später immer auch die Frage, ob Schadensersatzansprüche gegen die handelnden Organvertreter bestehen. Für Insolvenzverwalter können Ansprüche gegen Geschäftsführer oder Vorstandsmitglieder wichtige Bestandteile der Insolvenzmasse darstellen. Die Veranstaltung behandelt das relevante Pflichtenspektrum und typische Haftungsrisiken anhand aktueller Problemfelder und neuer Rechtsprechung praxisnah und mit zahlreichen Beispielen bzw. Verhaltenshinweisen.

Ihr Referent:   Dr. Christoph Poertzgen, Rechtsanwalt, CMS, Köln


Seminarbeschreibung zum Download (PDF):


Dieses Seminar buchen: Pflichten und Haftungsrisiken für Geschäftsführer und Vorstandsmitglieder in der Unternehmenskrise | Dr. Christoph Poertzgen | 5 Zeitstunden 

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Bonusprogramm „Nimm 3 und spar dabei“

Infos

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Hinweise zur Abschaltung von Cookies finden Sie hier in der Datenschutzerklärung. Ja, ich bin einverstanden. Ablehnen