| Drucken |

Aktuelles aus dem französischen Arbeits-, Gesllschafts- und Wirtschaftsstrafrecht| Brossin, Gögler, Luke, Moll | 4 Zeitstunden

Datum:
20. Nov 2019, 14:00
Ende:
20. Nov 2019, 19:00
-:
-
Preis:
siehe Info Teilnahmegebühr
Ort:
Hotel Domicil Leidinger, Saarbrücken

Beschreibung

Seminar in Zusammenarbeit mit dem Deutschen AnwaltVerein Frankreich
Mittwoch, der 20.11.2019, 14-19:00 Uhr  - 4 Zeitstunden  
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Deutsche Unternehmen sind nach wie vor, und seit einiger Zeit wieder verstärkt, in Frankreich tätig. Ziel des Seminars ist es, dem Rechtsanwalt Hilfestellungen zu geben, um das Personalmanagement zu optimieren, die erhöhte Flexibilität des französischen Arbeitsrechts zu nutzen und (zum Teil kostspielige) Fehler vermeiden zu können. Des Weiteren soll der Berater für wichtige Besonderheiten des französischen Handels- und Gesellschaftsrechts bei einer grenzüberschreitenden Tätigkeit deutscher Unternehmen sensibilisiert werden. Neben den zivilrechtlichen Aspekten wird auch auf das in Frankreich sehr ausgeprägte Wirtschaftsstrafrecht eingegangen. Andere Prozessverläufe, Verhörpraxis der Polizei und des Untersuchungsrichters sind mit deutschen Verhältnissen nicht zu vergleichen und sollten dennoch frühzeitig bei entsprechendem Bedarf einbezogen werden.

14:00 bis 15:30 Uhr:        Typische Rechtsfragen im Arbeitsrecht

Caroline Gögler, Avocat à la Cour, Volta Avocats, Paris (Arbeitsrecht)

                                                

16:00 bis 17:30 Uhr:        Typische Rechtsfragen im Handels- und Gesellschaftsrecht und zum Unternehmenskauf

Dr. Antje LUKE, Rechtsanwältin, Avocat à la Cour, BMH Avocats, Paris

Verena MOLL, Rechtsanwältin, Avocat à la Cour, ZSCHUNKE Avocats /Rechtsanwälte / Avvocati, Paris

18:00 bis 19:00 Uhr:        Wirtschaftsstrafrecht

Alexandra Brossin de Méré, Rechtsanwältin, Avocat à la Cour, Kanzlei BROSSIN de MERE, Paris

 

Das Seminar wird in deutscher Sprache gehalten.

Seminarbeschreibung zum Download (PDF):


Dieses Seminar buchen: Aktuelles aus dem französischen Arbeits-, Gesllschafts- und Wirtschaftsstrafrecht| Brossin, Gögler, Luke, Moll | 4 Zeitstunden

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Bonusprogramm „Nimm 3 und spar dabei“

Infos

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Hinweise zur Abschaltung von Cookies finden Sie hier in der Datenschutzerklärung. Ja, ich bin einverstanden. Ablehnen